Alle Artikel mit dem Schlagwort: Obstwiesen

12tel Blick – Oktober 2018

Dienstag, 30. Oktober 2018 7.50Uhr. Die meisten Menschen sind auf dem Weg zur Arbeit. Unsere Kinder können ausschlafen, sie haben Herbstferien. Bevor ich mich auf den Weg mache nehme ich mir noch einen Moment Zeit, um meinen Oktober-Blick zu fotografieren. Endlich eine Stimmung, die zum nahenden November passt. Es hat geregnet. Der Boden ist nass. Es riecht nach Herbst.  Der Himmel ist grau und grau in grau könnte man meinen, ist die Landschaft. Aber noch ist Farbe in den Bäumen und auf der Wiese! Eher zufällig angefangen, quasi immer auf den letzten „Drücker“, habe ich mich entschlossen den vierwöchigen Abstand beizubehalten. So plane ich das Shooting bewusst für das Ende des Monats. 12 Bilder über ein Jahr, immer der gleiche Standpunkt, immer die gleiche Perspektive – das ist der 12tel Blick! Für das nächste Motiv in 2019 habe ich schon eine Idee. Aber bis dahin kommen in dieser Serie noch zwei Bilder! Und ich mache mich jetzt auch auf den Weg… 12tel Blick, das Projekt von Tabea Heinicker wird fortgeführt von Eva Fuchs.

12tel Blick – April 2018

Dieser Monat hatte es wirklich in sich! Jede Woche veränderte sich die Natur und etwa ab der Monatsmitte gab es eine regelrechte Farbexplosion! Was sich an Ostern angekündigt hatte fand nun seinen Höhepunkt, der Frühling ist in vollem Gange – wir sind im „Vollfrühling“ angekommen! Eigentlich eine schöne Sichtweise mit den zehn Jahreszeiten. Die werden meiner Serie „12tel Blick“, dem Projekt von Tabea Heinicker einfach besser gerecht. An den Blüten konnte ich nun auch die Obstsorten erkennen. Der erste Baum, vorne links ein Birnbaum! Der Baum schräg dahinter zur Bildmitte hin ist ein Apfelbaum Und in der Wiese gab es auch noch jede Menge zu entdecken… Die Straßen sind übersäht mit gelben Blütenstaub, die Allergiker erkennt man an den Schniefnasen, die Rasenmäher rattern wieder und neben dem süßen Fliederduft überzieht ein feiner Grillgeruch das Land! Nur eins fehlt in diesem Frühling überdeutlich – das Summen der Bienen in den Obstbaumblüten! Achtet mal darauf! Eine Initiative, die informiert und etwas gegen das Insektensterben tut unterstütze ich gern!