Alle Artikel mit dem Schlagwort: SWR3

Walking on Cars – SWR3 New Pop Festival 17. September 2016

Ist ja schon fast nicht mehr wahr, dass dieser Artikel inzwischen seit über 10 Monaten auf seine Veröffentlichung wartet… Naja, kommt eben mal vor! Das Besondere an diesem Tag war, dass eine meiner Töchter Geburtstag hatte. Sie hat sich gewünscht mit uns in Baden Baden zu feiern. Für uns darum ein ganz besonderes Festival. Kurzerhand packen wir die andern Kinder auch noch ein. Karten haben wir für Walking on Cars und The Strumbellas (hier aber nur drei von den benötigten fünf…) Der Hit „Speeding Cars“ läuft täglich mehrmals im Radio. Die Musiker geben ihr Bestes. Ein technisch sehr gutes Konzert, jedoch will und will der Funke nicht so recht zum Publikum überspringen. Und nach einer Stunde ist es auch schon wieder vorbei – wie immer bei den „radiotauglichen“ Konzertzeiten. Inzwischen hört man nicht mehr ganz so viel von Walking on Cars. Das Erlebnis „ein Konzert mit der ganzen Familie“ war dennoch etwas ganz Besonderes! Die Frauen vergnügen sich später noch bei „The Strumbellas“ – die Männer müssen leider draußen bleiben!

Joris – SWR3 New Pop Festival 11. September 2015

Joris ist sympathisch, macht Spaß und ist für mich DER Newcomer 2015. Joris  hält sich NICHT an Konventionen! Das was er singt meint er auch so… Akribisch wird beim New Pop Festival auf die Sendezeit von 60min geachtet! Das heißt ein Konzert geht nie länger als geplant: American Authors (2014), London Grammar (2014), Katzenjammer (2015) nach exakt 60min ist Schluss – anders bei Joris! Unplugged, man könnte fast meinen der Strom auf der Bühne wäre gekappt gewesen – wegen der 60min – setzt Joris sein Herz über (den) Kopf und spielt und spielt und singt und fliegt auf einer Wolke von Sympathie und marschiert zu seiner Musik mitten durchs Publikum… Auf dem Weg nach Baden Baden haben wir überlegt, welche Songs wir eigentlich von Joris kennen, uns ist nur einer eingefallen: „Herz über Kopf“ Aber so geht man wenigstens unvoreingenommen in ein Konzert. Es fällt Joris nicht schwer das Publikum für sich zu gewinnen, wenn er seine Seele vor ihnen ausbreitet und die Geschichten zu seinen Liedern erzählt, warum sie gerade so sind wie sie sind und …

Katzenjammer – SWR3 New Pop Festival 11. September 2015

Konzertbeginn 23.30 Uhr, Einlass eine Stunde früher… Wir hatte im Vorverkauf leider keine Karten bekommen, das Losverfahren hatte uns für Joris (19.30 Uhr im Kurhaus) vorgesehen.  Der Entschluss das Konzert dennoch zu besuchen fiel um 22 Uhr vor dem Kurhaus in Baden Baden, als noch jede Menge Karten angeboten wurden. Dass das nicht die Regel ist, musste ich letztes Jahr bei London Grammar erfahren! Der Entschluss ist mir nicht leicht gefallen da ich eigentlich schon ziemlich k.o. war, aber ich habe ihn keine Minute bereut! Katzenjammer aus Norwegen gibt es seit 2005. Ich kenne sie seit ungefähr 2010 als auch in Deutschland ihr 2008 in Norwegen erschienenes Album „Le Pop“ verkauft wurde. Das Album beginnt mit einer stillen „Overture“ die mich an die Band „The Tiger Lillies“ erinnert und dann direkt in die wohl bekannteste Nummer „A Bar in Amsterdam“ reinknallt… Auf CD macht das schon richtig Spaß, kommt aber doch ein bisschen brav daher – man bekommt jedoch einen kleinen Vorgeschmack auf das, was die vier Frauen live auf die Bühne bringen! Das ist der Knaller! Von der ersten bis zur …