Alle Artikel mit dem Schlagwort: Camden Market

London – Camden Market

Unser dritter Besuch in London führt uns zum zweiten Mal nach Camden Town und Camden Market, die verschiedenen Märkte um die Camden High Street und für uns absolutes must-see in London. Einzigartig und sehenswert sind die Fassaden der vielen Boutiquen entlang der Camden High Street. Die Vielfalt an Street Food und die alten Markthallen von Camden Lock Market bilden einen schönen Abschluss des Besuchs. An sonnigen Tagen sind hier jede Menge Menschen unterwegs, das sollte einen nicht abschrecken! So unterschiedlich die Läden sind, so verschieden sind auch ihre Besucher, ca. 500.000 pro Woche (Wikipedia)! Die bunte Vielfalt der Londoner und Touristen verbindet eine wichtige Eigenschaft – take it easy!

Camden Town – Subkultur und Britpop

Über Camden Town zu berichten ohne auf  Amy Winehouse Tod im Juli 2011 einzugehen ist fast unmöglich. Auf tragische Weise hat Amy ihren Wohnort Camden Town in die „must see“ der Londoner Touristen katapultiert. Auf den Zusammenhang zwischen Amy und Camden Town und auf viele andere Musikikonen, die hier gelebt haben oder hier ihre ersten (Blur, Oasis) oder einzigen Konzerte in London (The Doors 1968) gaben bin ich erst später gestoßen als ich mich intensiver mit diesem Stadtteil beschäftigt habe.