12tel Blick, Projekte
Kommentare 5

12tel Blick – März 2019

Sonntag 31. März 2019 18Uhr, der Schlendrian hält schon wieder Einzug 😉 Schon wieder so knapp am Ende! Meine Serie sollte eigentlich heißen: “ Auf den letzten Pfiff!“ oder so ähnlich…

Wir haben echt Glück mit dem Wetter. Ende März und Spitzenwerte von knapp 20° – aber nur unter direkter Sonneneinstrahlung. Sobald sich eine Wolke vor die Sonne schiebt – und das waren heute einige – kühlt es merklich ab!

Auf meinem Weg heute zum Ostlandkreuz gab es einiges zu entdecken:

Buschwindröschen, die sich den Weg zum Licht erkämpft haben…

Alte Markierungen, die eher an Flechten als an den richtigen Weg erinnern…

Sturmtief „Eberhards“ Markierungen

dagegen, Strukturen von Menschen gemacht für die Ewigkeit…

Und ein Kreuz, dass sich zum Himmel erhebt!

12tel Blick, das Projekt von Tabea Heinicker wird fortgeführt von Eva Fuchs.

5 Kommentare

  1. Avatar

    Mein lieber Tom, lieber auf den letzten Pfiff als auf dem letzten Loch…
    Deine Fotos sind sehr schön!!! Und dein 12tel Blick sowieso…
    Das Foto vom Kreuz hat mich sehr berührt…
    Allerliebste Grüße von deiner Andy

  2. Avatar

    Lieber Tom, du bist aber mutig, bis zum letzten Tag zu warten mit dem Blick-Bild! Aus Furcht vor absolutem Sauwetter trau ich mich dies nicht und schaue, dass mein Bild schon eher sicher im „Kasten“ ist.
    Aber du hast sicher auf noch etwas Grün-Entwicklung gehofft… doch die Natur ist auch bei euch noch in Warteposition. Aber um so mehr freuen wir uns alle auf hellgrüne Frühlingsfarben!
    Ganz liebe Grüße – Ulrike

  3. Avatar

    Ein klitzekleiner Hauch Grün … aber bei euch gibt es schon Buschwindröschen, die muss ich hier noch suchen.
    LG Aqually

  4. Avatar

    Was für ein wunderschöner Platz !
    Jetzt wird´s aber mit aller Gewalt grün, herrlich gell ?!
    Obwohl, das Winterbild ist auch sehr ansprechend.
    Einen schönen !. Mai und liebe Grüße
    Jutta Mein 12tel -Blick…

Schreibe einen Kommentar zu Jutta Kupke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*