12tel Blick, Projekte
Kommentare 3

12tel Blick – Februar 2018

Diese Bilder sind vor einer Woche entstanden, am 19. Februar. Es war um die Null Grad, hatte geschneit und ich dachte mir: was für ein Glück! Doch noch Schnee in meiner Serie „12tel Blick“, dem Projekt von Tabea Heinicker!

Jetzt, eine Woche später könnte ich richtig tolle Winterbilder präsentieren, blauer Himmel, Sonnenschein, knisternder Schnee und klirrende Kälte. Für heute Nacht sind -15°C angekündigt. Aber es geht hier nicht um Postkartenmotive. Ich möchte den Ort präsentieren, wie ich ihn vorfinde, wenn ich mich für das Monatsbild entscheide. Nur ganz selten mache ich eine Ausnahme, dass ich mich ein zweites Mal auf den Weg mache. Dieses mal ganz sicher nicht, wir waren an einem anderen beeindruckenden Ort, doch davon in Kürze mehr…

Das Eichenlaub hängt schwer vom Schnee in meinen „Blick“ dort oben auf dem Jägersitz. Eine schöne Abwechslung im Bild. Ich hoffe jedoch, dass mir übers Jahr der Blick nicht zuwächst!

Für das nächste Wochenende sind schon +15°C angekündigt. Dann wird das erste Grün im Bild nicht mehr lange auf sich warten lassen. Bis dahin könnt ihr euch aber noch unbedingt: Warm anziehen!

3 Kommentare

  1. Ach mein lieber Tom, so ein schöner Blick! Hihi, daran habe ich ja noch gar nicht gedacht, dass dir der Blick zuwachsen könnte… Wäre doch auch mal ein lustiges Motiv.
    Gruß und Kuss deine Andy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*